Gasttraining mit Michael Wefers

Dieses Training wurde vom Aikido-Cheftrainer des Polizeisportverein angeleitet. Michael Wefers (5. DAN) praktiziert schon mehrere Jahrzehnte diese japanische Kampfkunst und konnte als Gasttrainer für eine Übungsstunde gewonnen werden.

Neben verschiedenster Übungen stellte Michael in anschaulicher Weise den Bezug zum theoretischen Unterbau der trainierten Techniken her. Trotz voll belegter Matte gelang es 23 AG-Teilnehmern auch mit etwas weniger Platz gut auszukommen. Nicht nur die aufmerksame und interessierte Art, mit der die Schülerinnen und Schüler die Erklärungen des Lehrers aufnahmen zeigten, dass diese Trainingsstunde eine gelungene Veranstaltung war.

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktivitäten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.